HultaHaus "Kink" (BayernBlock GmbH)

Die Sachverständigen-Prüfung

Die Häuser der BayernBlock Holzbau GmbH und Co. KG werden mit Sorgfalt und  Fachverstand von unseren Schreinermeister*innen errichtet. Darauf können Sie vertrauen. Wenn Sie sich darüber hinaus zusätzlich absichern möchten, bieten wir Ihnen unser Sicherheitspaket für Ihr Bauprojekt an. Hierbei prüft ein externer zertifizierter Sachverständiger Ihr Bauvorhaben von der Planung bis zur Fertigstellung, um mögliche Fehlerquellen und Risiken auszuschließen. Dabei wird der Zustand der Bausubstanz ebenso dokumentiert wie eventuelle Schäden, Mängel und deren Beseitigung.

Die baubegleitende Überprüfung erfolgt unangemeldet in den einzelnen Bauphasen. Umfangreiche und bewährte Prüflisten gewährleisten die Einhaltung eines einheitlich hohen Qualitätsstandards. In einem umfassenden Bericht werden die Ergebnisse in jeder Phase dokumentiert. Die Bausachverständigen haben jahrzehntelange Erfahrung in der Begutachtung, Überwachung und Untersuchung von Bauprojekten aller Art. Sie sind undabhängig und absolut neutral.

Über eine Internetdatenbank können Sie sich jederzeit über die Prüfinhalte informieren. Mit Abschluß der Baumaßnahme erhalten Sie eine Prüfbescheinigung für die baubegleitende Güteüberwachung sowie die Begehungs- und Abnahmeprotokolle.

Folgende Prüfungen sind Bestandteil des Sicherheitspaketes:

Prüfung I: Plausibilitätsprüfung Planung vor Baubeginn

Prüfung II: Prüfung des Rohbaus (ohne Haustechnik, Fenster und Türen)
Bei Häusern mit Keller: Prüfung der Abdichtung vor Verfüllung der Baugrube

Prüfung III: Prüfung des Rohbaus mit Haustechnik, Fenster und Außentüren
vor dem Aufbringen von Innenputz und vor Schließung der Installationsebene

Prüfung IV: Prüfung des Ausbaus vor Anbringen von Fliesen, Anstrich und Bodenbelägen

Prüfung V: Prüfung unmittelbar vor der Übergabe an den Bauherrn

Blower Door 1: Nachweismessung der Luftdurchlässigkeit gemeinsam mit
Prüfung IV oder V

Diese Seite teilen